Gesund in das neue Jahr, oder hab ein Auge auf deine Werte *Sponsored Post*

IG_Braun Blutdruck Infografik_cs3Ja, ich gebe es zu, ich habe zu viel auf den Rippen. Nein, nicht erst seit den Feiertagen, sondern schon viel länger. Eigentlich liegen mir Vorsätze für das neue Jahr nicht so, aber vom Gewicht her muss und will ich etwas tun.
Ich habe also ein Auge auf mein Gewicht und “tracke” meine Bewegungseinheiten, jedoch habe ich etwas bisher außen vor gelassen. Meinen Blutdruck zu kontrollieren.
Warum fragt sich der geneigte Leser und ich gebe zu, dass ich auch so gedacht habe. Ist das wichtig? Muss ich darauf auch noch ein Auge haben? Wenn man den Umfragewerten unter deutschen Ärzten glauben kann, ist es durchaus wichtig.

Jetzt habe ich die Gelegenheit, nicht nur meine Vorsätze für das neue Jahr anzupacken, sondern auch, Dank Braun, meinen Blutdruck zu kontrollieren. Ich darf ein Braun Blutdruckmessgerät testen und die Werte gleich mal in der passenden und kostenlosen App Braun Healthy Heart ( iOS / Android )erfassen.

Es handelt sich bei dem Braun Blutdruckmessgerät um das Modell BBP2000. Es ist leicht, misst mittels einer Handmanschette und ist nach der Europäischen Gesellschaft für Bluthochdruck (ESH) auf klinisch erprobte Genauigkeit bestätigt und zertifiziert.
Die Größe und das geringe Gewicht, ermöglichen mir die Messungen auch unterwegs vorzunehmen, da es in der Tasche gut Platz findet. Die Messwerte werden von dem Gerät gespeichert und erlauben den Zugriff auf die letzten 10 Messungen.
Was mir positiv auffällt, neben der geringen Größe, ist auf dem Gerät alles an Informationen vermerkt, die ich für den korrekten Gebrauch des Gerätes, inkl. korrekter Armhaltung benötige.

Dank meines Smartphone, bin ich zudem in der Lage mit Unterstützung der App von Braun, meine Werte direkt und jederzeit zu erfassen. Damit nicht genug, die App erklärt mir meine Werte durch eine simple Ampelfarbendarstellung. Ich sehe den Verlauf meiner Messungen, kann dazu auch mein Gewicht erfassen und habe alle Veränderungen direkt im Blick. Die App würde mich sogar im Bedarfsfall auf einen Arztbesuch hinweisen, sollten meine Werte total aus der Kurve gehen.

Die Bedienung des Blutdruckmessgerätes ist simpel und leicht erklärt, genauso verhält es sich mit der App. Ich lege die Manschette an, messe, erfasse meine Werte und fertig. Bei der Erfassung kann ich auch angeben, ob ich zuvor eine Tätigkeit ausgeübt habe, zudem werde ich darauf hingewiesen, dass ich direkt nach z.B. einem Lauf mind. 30 Minuten warten sollte, bevor ich eine Messung vornehme. Macht einen durchdachten Eindruck auf mich.

Alles in Allem ein rundes Paket.
Übrigens Paket, das Blutdruckmessgerät wird mit Batterien und einem Beutel zum verstauen geliefert. Das heißt, auspacken, Batterien einlegen und schon kann es losgehen.

Ich werde jetzt also einen Blick auf meine Werte haben. Wer das noch möchte, dieses Gerät kann ich empfehlen, da es klein ist und einfach zu bedienen.

Hier noch ein paar Fotos:
23437710713_053c2faa50_o23696666309_261eb91518_o23981902351_d381f71dca_o24064504765_e9cfb2a8e0_o

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s