Monster High Dance Contest – Videowettbewerb

Wir haben zwar zwei Jungs und ich muss zugeben, dass ich bisher von der „Monster High“ noch nicht soviel gehört habe, aber die Idee ist vielleicht für den einen oder anderen Interessant.

Ich zitiere mal aus der Info die ich bekommen habe:

Bild_Mattel_Monster High Dance ContestDie monsterkrasse High School Klasse versetzt wieder einmal alle in Aufregung – die Schüler der Monster High suchen weltweit Verstärkung bei ihren Fans für das Video zum neuen Monster High Song von Madison Beer. Bis zum 21. Juli 2013 können alle den Song auf ihre eigene, monsterstarke Weise interpretieren und ihr 30-sekündiges unvollkommenes Video auf www.monsterhigh.de hochladen.

Das Beste: der eigenen Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – sei es die schrecklich schicke Dance-Choreographie, die mordsmäßig coole Playback-Version oder furchtbar fantastische Bilder zum Song. Beim anschließenden Online-Voting entscheiden die Grusel-Fans untereinander, für welche neuen Monster Stars weltweit schaurig-schöne Träume wahr werden.

Madison Beer for Monster High
Für ihren neuesten Hit hat sich die Monster High Clique keine geringere als Newcomerin Madison Beer an ihre Seite geholt. Sie ist die monstercoole Stimme hinter dem monsterkrassen Song „We are Monster High™“. Die aus New York stammende Sängerin und Schauspielerin wird von den gleichen Managern wie Justin Bieber gecoacht und hat den echten Monster High Style jetzt schon voll drauf. Zu ihrem Sound werden die ultimativen Gewinner-Videos des Monster High Contests auf mordsmäßig fabelhafte Art zusammen geschnitten.

Einzigartigkeit auf Monster-Art
Der unkonventionelle Monster Style setzt dabei nur auf eines: „Schräg. Einzigartig. Monster High!“ lautet die Devise! Denn genau wie die Schüler der Monster High ihr Leben in perfekt unvollkommener Art leben, darfst auch du deine mordsmäßigen Macken haben. Mit dem gruseligsten Fanprojekt aller Zeiten können alle zeigen, wie einzigartig sie sind: Tanzen, Singen oder Malen – lebe dein Monster auf deine Art und Weise. Für die ultimativ schaurige Entscheidung, wer später im Video auftaucht, können alle Fans weltweit bis zum 31. Juli 2013 voten. Das fertige Musikvideo gibt es ab Mitte August mit den monsterstarken und coolen Auftritten der Gewinner.

Hier geht’s direkt zum neuen Monster High Song von Madison Beer:

http://www.youtube.com/watch?v=-363uFBSFFU

Inspiration gesucht? Hier zeigt die amerikanische Choreographin Chachi Gonzales ihre Moves für Monster High:

http://www.youtube.com/watch?v=J8dTxB9zs0w.

Mir bleibt nur viel Spaß und viel Glück zu wünschen und vielleicht ist es ja eine nette Idee für die Ferienzeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s