Tipp Vorlesebuch – Monsternacht und Geisterstunde

Heute möchte ich mal ein Buch vorstellen, welches sich an die größeren Kinder richtet (empfohlen ab 5 Jahre).

Unser Großer mag es gern ab und an mal gruselig, diesen kleinen Schauer, der über den Rücken wandert.

Gruselgeschichten für Kinder zu finden, ist nicht so leicht, aber auch hier haben wir ein tolles Buch gefunden:

Monsternacht und Geisterstunde

Das Buch hat verschiedene „Gruselstufen“, die durch Fledermäuse angezeigt werden. Die Geschichten sind zum Teil auch einfach nur lustig.
Unser Großer mochte natürlich die, mit den meisten Feldermäusen am liebsten. Und wenn es tatsächlich mal zu gruselig wurde, lasen wir noch ein Märchen oder Fischbrötchen hinterher 😉

Zum Inhalt:

Kerzengerade sitzt Raul in seinem Bett. Wo kommt das geheimnisvollen Klopfen her? Ob da ein Vampir in der neuen Küchenbank haust? In der Geisterschule wird das Lilapumm endlich einmal so richtig böse, Bastians neuer Nachbar hütet ein finsteres Geheimnis und Marlon begegnet einem schaurigen Monster mit einem ganz eigenartigen Problem …

Ein gruselig-schönes (Vor-)Lesevergnügen aus der Feder von Johann Wolfgang von Goethe, Mirjam Pressler, Eduard Mörike, Wilhelm Busch, Sarah Bosse, Ahmet Zappa und vielen anderen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s