Glück muss man haben

Was fehlte bisher auf unserer großen Terrasse? Neben ein paar Blümchen und so?
Richtig, die entsprechenden Gartenmöbel. Einen Sonnenschirm hatten wir netter Weise von meinen Schwiegereltern bekommen, doch so ohne Sitzgelegenheiten eher witzlos.

Hier geht mein Dank mal wieder an meinen Chef, der uns seine gebrauchten Gartenmöbel (6 Stühle und einen großen Tisch, inkl. Auflagen) überlassen hat.
So konnte ich am Freitag zusammen mit meinem Chef mal eben kurz einen Anhänger abholen und bekam das Ganze auch noch frei Haus geliefert. Darin lag auch der Grund, dass ich nach unserem wöchentlichen Freitagsdate nochmal ins Büro musste.

Es hat sich gelohnt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s