Unser Date mit dem Sandmännchen

Letzten Sonntag war ich ja mit unserem Großen das erste Mal im Kino.
Es gab Das Sandmännchen – Abenteuer im Traumland und es war toll.
Gut, die knapp 80 Minuten wurden schon ein wenig lang, aber wir haben das tapfer durchgehalten.
Finn war vor dem Kino so aufgeregt, dass wir nichts zum knabbern mitgenommen haben und auch auf etwas zu trinken wollte er verzichten. Wir holten das alles NACH der Vorstellung nach.
im Kino
Kurz zu dem Film. Eine schöne Sandmännchen Geschichte, in schönen Bildern umgesetzt und mit einer Botschaft. Der Film hat keine Altersbeschränkung, ich würde jedoch nicht mit einem Kind unter 4 Jahre den Film besuchen. Wenn das Kind zudem ein wenig schreckhaft ist, sollte man mit dem Kinobesuch warten, denn einige Szenen im Albtraumland sind schon arg gruselig für Kids. Unser Großer fand es toll, auch wenn er zweimal kurz nicht hinschauen wollte, was aber auch im Scherz gemeint sein konnte.

Wie auch immer, es war ein gelungener Kinobesuch und unser Großer ist auf den Geschmack gekommen.

Unser nächstes Date haben wir am Montag mit Volker Rosin…. ich werde berichten 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Unser Date mit dem Sandmännchen

  1. Pingback: Wie war denn nun mein 2010? « 5mal5's Weblog

  2. Pingback: 5mal5 » Blog Archive » Wie war denn nun mein 2010?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s