Großer Bruder

Es ist echt toll zu sehen, wie Finn mit Felix umgeht.
Gestern Abend lag unser Kleinster ein wenig weinend auf meinem Schoß, da kam der große Bruder an meine Seite, streichelte seinen Kopf und sagte „Was ist denn los? Du brauchst nicht weinen, ich bin immer für dich da„.
Und was soll ich sagen, er hörte auf zu weinen…

Advertisements

2 Gedanken zu “Großer Bruder

  1. Pingback: Wie war denn nun mein 2010? « 5mal5's Weblog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s