Country goes Athen

Gestern Abend haben wir uns den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest 2006 angesehen.
Wie war unsere gemeinsame Feststellung? Wir werden älter und immer mehr unseren Eltern ähnlich.
Lustig war es, besser als erwartet.
Unser gemeinsamer Favorit Texas Lightning mit Olli Dittrich und Jane Comerford haben mit dem Song „No No Never“ das Rennen gemacht.
Mal schauen, ob wir mit Country den Eurovision Song Contest rocken können. Dänemark geht ja auch den Weg, Cowboys ins Rennen zu schicken.
Wie auch immer, die CD von Texas Lightning haben wir uns mal bei Amazon bestellt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Country goes Athen

  1. na ich weiss nich … auch wenn andere in meinem Alter schon Eltern sind [oder werden *zwinker*] so habe ich doch noch einen anderen Musikgeschmack als meine Eltern … und die drei o.g. sind nicht so ganz meine Musikrichtung …
    LG 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s